IMG

Spital Muri ist jetzt ITS von SKILLQUBE

Das Spital Muri führte seit einigen Jahren bereits ACLS Kurse mit Kooperationspartnern im Rahmen der internen Qualifizierung durch.

Durch die stetig steigende Nachfrage der zertifizierten Trainings im Bereich der kardiovaskulären Notfälle beim Erwachsenen, wurde durch die Verantwortlichen entschieden, eine eigenständige Trainings Site zu werden.

Die Schulung von weiteren Instruktoren wurde als grundlegendes Fundament durchgeführt. Räumlichkeiten wurden für das ACLS – Kurskonzept renoviert und zur Verfügung gestellt.

Am 22. und 23. Mai 2018 war es soweit – der Initialisierungskurs wurde unter der Leitung von Amadeus Böhler durchgeführt.

Begleitet wurde dieser Initialisierungskurs durch das Training Center SKILLQUBE.

Die Qualitätssicherung wurde durch Pablo Caceres durchgeführt, welcher sehr beeindruckt über die Organisation sowie Umsetzung des Kurses war. Schön zu sehen, wie ein motiviertes Team mit einer Vision eine solche Leistung erbringt und den Teilnehmern einen spürbaren sowie wertschätzenden Mehrwert generiert sagte er.

SKILLQUBE wünscht weiterhin viel Spass und Erfolg bei der Umsetzung des ACLS Kurskonzeptes.

[skillqube-produkt-vorschau id=”52″]

Mit 400.000 Instruktoren in 5.000 Training Centers und über 10.000 Training Sites, führt die AHA weltweit in 80 Ländern zertifizierte medizinische Kurse in 17 Sprachen durch. Die standardisierten Kursinhalte, wie etwa die Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Erwachsenen oder die Notfall-Behandlung von schweren Herzrhythmus-Störungen, richten sich speziell an medizinisches Fachpersonal. Dabei soll nicht nur die richtige Therapie für lebensbedrohlich erkrankte Patienten vermittelt werden, sondern auch die Kommunikation zwischen den Helfern verbessert und die Zusammenarbeit gestärkt werden.

[button url=”https://www.skillqube.com/training-site/”] Jetzt ITS werden, hier klicken! [/button]


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.