• Skillqube GmbH
  • Unternehmen
  • SKILLQUBE GmbH und WEINMANN Emergency Medical Technology schließen internationalen Kooperationsvertrag

SKILLQUBE GmbH und WEINMANN Emergency Medical Technology schließen internationalen Kooperationsvertrag

Im November 2019 unterzeichneten SKILLQUBE und WEINMANN einen gemeinsamen Kooperationsvertrag mit dem Ziel, weitere Simulations-Produkte für die Bereiche Notfall-, Transport- und Katastrophenmedizin zu schaffen. Mit den Produkten von WEINMANN rund um Beatmung und Defibrillation und der Expertise von SKILLQUBE aus der Simulation werden im Laufe der Zusammenarbeit verschiedene Simulatoren zur Steigerung der Patientensicherheit entstehen. Durch die Umsetzung der WEINMANN-Beatmungsgeräte treibt SKILLQUBE als Innovator die Simulationstechnologie weiter voran.

Im November 2019 haben die Skillqube GmbH und WEINMANN Emergency Medical Technology einen weltweit gültigen Kooperationsvertrag für die Entwicklung eines MEDUMAT Standard²-Simulators geschlossen. Skillqube verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich Entwicklung von Simulationslösungen als auch in der Aus- und Weiterbildung von Einsatzkräften. WEINMANN entwickelt im engen Austausch mit Profis innovative Medizinprodukte rund um die Beatmung und Defibrillation.

Beide Unternehmen haben Ihren Hauptsitz in Deutschland so sind die Worte Verlässlichkeit, Erfahrung und Qualität made in Germany nicht nur leere Worthülsen, sondern gelebte Unternehmenswerte. Auf dieser Basis möchten beide Unternehmen zur Steigerung der Patientensicherheit und dem Retten von Menschenleben durch die Entwicklung von Simulationssystemen beitragen.

Das erste gemeinsame Produkte der Kooperation ist ein Beatmungs-Simulator auf Basis des WEINMANN MEDUMAT Standard2. Der MEDUMAT Standard2 kommt im Rettungsdienst, bei der Luftrettung oder im Sanitätsdienst des Militärs zum Einsatz. Das Beatmungsgerät ergänzt die aktuellen Simulationsprodukte der qubeSERIE, zu welcher unter anderem EKG-Simulatoren auf Basis des Corpuls3, LIFEPAK15 und DEFIGART Touch7 zählen. Der MEDUMAT Standard2 wird zur RETTmobil vorgestellt, und ab dem Q3-2020 dann weltweit erhältlich sein. Der qubeMS2 wird wie auch die anderen Simulatoren von SKILLQUBE auf iPad Basis entwickelt, Funktionen und Handhabung des Beatmungsgerätes werden exakt dem Originalgerät entsprechen. 

skillqube logo e

Über SKILLQUBE

Die SKILLQUBE GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Wiesloch wurde 2013 gegründet. Mit den Säulen Training, Simulation und Technologie verfolgt SKILLQUBE die „Mission 360“ und entwickelt ganzheitliche Lösungen für Simulationen und Trainings in der klinischen und präklinischen Versorgung. Mit eigenen EKG-Patienten-Simulationssystemen sowie Audio-Video Debriefing-Anlagen unterstützt SKILLQUBE weltweit die Aus- und Weiterbildung in der Präklinik. SKILLQUBE bildet mit mehr als 40 Training Sites das größte International Training Center (ITC) der American Heart Association (AHA) in der DACH-Region. Neben den standardisierten Kurssystemen der AHA bietet SKILLQUBE eigene Crew-Ressource-Management- (CRM) und CRM-Instruktorenkurse an.

Über WEINMANN

WEINMANN ist ein international tätiges Medizintechnik-Unternehmen in Familienbesitz. Mit Ihren mobilen Systemlösungen für die Bereiche Notfall-, Transport- und Katastrophenmedizin setzt WEINMANN Maßstäbe beim Retten von Menschenleben. In engem Austausch mit Profis aus Sanitätsdiensten von Armeen, Kliniken und Rettungsdiensten werden innovative Medizinprodukte rund um die Beatmung und Defibrillation entwickelt. Seit über 100 Jahren bietet WEINMANN ihren Kunden ein Höchstmaß an Verlässlichkeit, Erfahrung und Qualität made in Germany.

Pressekontakt: Julia Wallburg / j.wallburg@skillqube.com


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.