roscue ist neue International Training Site (ITS) von SKILLQUBE

Bereits Mitte 2019 wurde die Grundlage für die Partnerschaft, im Rahmen der zertifizierten Kurskonzepte, als Training Site der American Heart Association (AHA) gelegt. Im August 2020 war es dann endlich soweit, der erste ACLS Provider Kurs als International Training Site fand in Mühlacker statt.

Das Kompetente und Erfahrene Instruktoren-Duo von roscue um Dr. Markus Müller und Lena Friedrich bieten neben dem zertifizierten Kurssystem der American Heart Association (AHA) auch Notfalltrainings für verschiedene Zielgruppen an. Das Ziel für SKILLQUBE war es, die Einhaltung der AHA-Richtlinien zu prüfen und den Instruktoren einen gut betreuten und eng begleiteten Start zu ermöglichen.

Neben den Grundlagen zu Themen wie Herzinfarkt und Schlaganfall, wurden vor allem praktische Szenarien trainiert. Nach einem standardisierten Algorithmus mussten schwere Herzrhythmusstörungen und Herz-Kreislaufstillstände behandelt werden. Die Kombination des zertifizierten Kurssystems, mit seinen algorithmenbasierten Arbeiten aus den Bereich der kardiovaskulären Notfälle und dem Teamaspekt in Form des Crew-Resource-Management (CRM), ist enorm wichtig um ein effizientes Training auf die Beine zu stellen.

Durch die Zertifizierung als offizielle International Training Site (ITS) der AHA kann roscue nun auch eigene Kurse nach den Standards der AHA durchführen. Tobias Sambale welcher den Kurs an beiden Tagen begleitete, war sehr beeindruckt von der Organisation und der Umsetzung der Kurse. Neben einer scheinbar grenzenlosen Motivation der Teilnehmer trug auch die moderne Ausstattung der ITS dazu bei, dass die Initialisierung ein voller Erfolg war.

Wir gratulieren unserem neuen Partner herzlich!

Im Nachgang der Schulung wurde Tobias Sambale aus unserem Team SKILLQUBE, noch eine große Braunüle als Zeichen der guten Zusammenarbeit der beiden Unternehmen geschenkt. Die Durchflussmenge dieser übergroßen Braunüle beträgt 160l/min. Zum Vergleich: Die größte Braunüle im normalen Gebrauch hat einen Durchfluss von 0,343l/min.

Über SKILLQUBE

Mit 400.000 Instruktoren in 5.000 Training Centers und über 10.000 Training Sites, führt die AHA weltweit in 80 Ländern zertifizierte medizinische Kurse in 17 Sprachen durch. Die standardisierten Kursinhalte, wie etwa die Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Erwachsenen oder die Notfallbehandlung von schweren Herzrhythmusstörungen, richten sich speziell an medizinisches Fachpersonal. Dabei soll nicht nur die richtige Therapie für lebensbedrohlich erkrankte Patienten vermittelt werden, sondern auch die Kommunikation zwischen den Helfern verbessert und die Zusammenarbeit gestärkt werden. Allein in Deutschland führt SKILLQUBE mit seinen über 40 Partnern mehr als 2.000 Schulungen in den Bereichen BLS, ACLS und PALS durch. SKILLQUBE ist damit das aktuell größte Training Center in Deutschland.

Lernen Sie unseren neuen Partner kennen!


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.