Die DRK-Rettungsschule Niedersachsen wird Teil des Training Netzwerks von SKILLQUBE!

Die DRK-Rettungsschule Niedersachsen ist eine staatlich anerkannte Schule für Rettungssanitäter, Rettungsassistenten und Notfallsanitäter und wurde im Juni 2021 erfolgreich als International Training Site (ITS) von SKILLQUBE initialisiert. Die NotSan Azubis profitieren direkt von dem international anerkennten Kurssystem und für künftige Jahrgänge wird das AHA Kursformat fester Bestandteil der Ausbildung. Ausgerüstet mit neuester Simulationstechnik und erfahrenen Dozenten, welche durch SKILLQUBE zu ACLS Providern (Guidelines 2020) und anschließend zu AHA Instruktoren ausgebildet wurden gratulieren wir herzlich und freuen uns auf die zukünftige intensive Zusammenarbeit.

Bereits im März diesen Jahres wurden alle Dozenten nach den neuen Guidelines der AHA zu ACLS Providern ausgebildet. Das kompetente und erfahrene Dozenten-Team um Ralf Seebode und Deniz Böhmelt haben von Anfang an großen Wert auf eine gemeinsame Ausbildung des Dozenten-Team gelegt.

Der erste ACLS Provider Kurs:

Vom 08.- 09. Juni 2021 Juni konnte bereits der erste ACLS Provider Kurs in Hannover unter Supervision von Arvid Willinger (Team SKILLQUBE) zur Erlangung des ITS Status durchgeführt werden. Das Ziel für SKILLQUBE war es, die Einhaltung der AHA-Richtlinien zu prüfen und den Instruktoren einen gut betreuten und eng begleiteten Start zu ermöglichen. Erwartungsgemäß war der erste Kurs ein voller Erfolg und die DRK-Rettungsschule kann nun ab sofort ACLS Provider Kurse selbstständig durchführen. Wir gratulieren unserem neuen Partner herzlich! Unterstützung bei der Planung und Umsetzung erhielt die Rettungsschule von ihrem Partner und International Training Center (ITC) SKILLQUBE. Arvid Willinger von SKILLQUBE, welcher sehr beeindruckt von der Organisation und der Umsetzung des Kurses war. Neben einer scheinbar grenzenlosen Motivation der Teilnehmer trug auch die moderne Ausstattung der ITS dazu bei, dass die Initialisierung sowie die Instruktorenausbildung ein voller Erfolg waren.

12 Notfallsanitäter mit der Weiterbildung Praxisanleiter wurden im ersten Kurs zur ACLS Providern ausgebildet. Neben den Grundlagen zu Themen wie Herzinfarkt und Schlaganfall, wurden vor allem praktische Szenarien trainiert. Nach einem standardisierten Algorithmus mussten schwere Herzrhythmus-Störungen und Herz-Kreislaufstillstände behandelt werden. Die Kombination des zertifizierten Kurssystems, mit seinen Algorithmenbasierten Arbeiten aus den Bereich der kardiovaskulären Notfälle und dem Teamaspekt. Neben den fachlichen Inhalten steht die Zusammenarbeit im Team bei allen SKILLQUBE Trainings im Mittelpunkt. Die erfahrenen Instruktoren von SKILLQUBE und der Einsatz modernster Technik bildeten optimale Voraussetzungen für ein möglichst praxisbezogenes Training mit viel „AHA-Effekt“.

Wir wünschen unserer ITS sowie allen neuen Instruktoren viel Freunde und Erfolg bei ihren zukünftigen Kursen!

Über die American Heart Association:

Mit 400.000 Instruktoren in 5.000 Training Centers und über 10.000 Training Sites, führt die AHA weltweit in 80 Ländern zertifizierte medizinische Kurse in 17 Sprachen durch. Die standardisierten Kursinhalte, wie etwa die Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Erwachsenen oder die Notfall-Behandlung von schweren Herzrhythmus-Störungen, richten sich speziell an medizinisches Fachpersonal. Dabei soll nicht nur die richtige Therapie für lebensbedrohlich erkrankte Patienten vermittelt werden, sondern auch die Kommunikation zwischen den Helfern verbessert und die Zusammenarbeit gestärkt werden.

Über SKILLQUBE:

Die Skillqube GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Wiesloch wurde 2013 gegründet. Mit den Säulen Training, Simulation und Technologie verfolgt SKILLQUBE die „Mission 360“ und entwickelt ganzheitliche Lösungen für Simulationen und Trainings in der klinischen und präklinischen Versorgung. Mit eigenen EKG-Patienten-Simulationssystemen, Beatmungssimulatoren sowie Audio-Video Debriefing-Anlagen unterstützt SKILLQUBE weltweit die Aus- und Weiterbildung in der Präklinik. SKILLQUBE bildet mit mehr als 40 Training Sites das größte International Training Center (ITC) der American Heart Association (AHA) in der DACH-Region. Neben den standardisierten Kurssystemen der AHA bietet SKILLQUBE eigene Simulations-Trainer Kurse an

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Das SKILLQUBE Training Netzwerk!

Sie möchten auch eigenständig AHA Kurse durchführen, dann sprechen Sie uns an und werden Teil unseres Netzwerk!


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.